Fahrzeugunterstellung Radebeul: auf dem Weg zur Routine

Fahrzeugunterstellung Radebeul: auf dem Weg zur Routine

Der dritte Winter mit der Fahrzeugunterstellung beginnt. Erneut sind die Wagen des I K-Zuges und historische Wagen des Verkehrsmuseums Dresden hier untergebracht. Nun folgten Anfang Dezember Wagen der Traditionsbahn Radebeul, wegen der Pandemie auch etwas eher als geplant, nachdem touristische Verkehre im Advent untersagt wurden.

Die Diesellok der SDG brachte die „Wintergäste“ von der Traditionsbahn Radebeul am 07.12.2021

Foto: SSB